Für eine Moschee in München

Miteinander suchen, Gemeinsamkeiten finden, das ist der richtige Weg für eine aufgeklärte Stadtgesellschaft. Es wäre gut, wenn in dieser Stadt München auch in symbolischer Nähe zueinander nicht nur der Dom und die Synagoge, sondern auch eine Moschee stünde. Ein solches Miteinander wäre ein starkes Symbol für eine gute Stadtgesellschaft. Dom,…

Weiterlesen

Stadt sucht nach Grundstück für Moschee

Stadt sucht nach Grundstück für Moschee

„Ich habe von Ude mehr erwartet“, hatte Imam Idriz in einem SZ-Interview gesagt – und damit für Ärger im Rathaus gesorgt. Nun erklärt der Münchner Oberbürgermeister den Streit für ausgeräumt. Und verspricht, einen Standort für das „Münchner Forum für Islam“ vorzuschlagen. Von Bernd Kastner Das Moschee-Projekt von Imam Benjamin Idriz…

Weiterlesen

Genau das wollen wir auch in München haben

Genau das wollen wir auch in München haben

Benjamin Idriz ist ein stolzer Gastgeber. Er führt durch sein Gemeindezentrum in Penzberg, zeigt die Moschee mit der wunderbaren blauen Glaswand, vor der er, der Imam, predigt. Er geht in sein Büro, es ist winzig, „so klein wie ich“. Idriz, 41, kocht bosnischen Kaffee, dann bittet er in den Besprechungsraum.…

Weiterlesen