Newsletter 02/10.11.2014

„SOLIDARITÄT MIT DEN MUSLIMEN IN UNSERER STADT“,
so ist eine Resolution überschrieben, die der Stadtrat der Landeshauptstadt München am
1.10.2014 beschlossen hat. Angesichts der aufgeregten Debatten um die Schrecklichkeiten,
die aus dem Nahen Osten zu uns dringen und der Versuche islamfeindlicher Aktivisten,
daraus für ihre menschenverachtende Hetze Kapital zu schlagen, hat der Stadtrat zur
rechten Zeit einen Meilenstein für das Miteinander der Religionen in München gesetzt. Den
Text der Resolution finden Sie in diesem Newsletter.
Große Aufmerksamkeit hat der Besuch des Münchner Bündnis für Toleranz in der Bayernkaserne
am 10. Oktober ausgelöst und eine Welle der Hilfsbereitschaft wie auch das
entschlossene Eingreifen des OB angesichts der unhaltbaren Zustände. Lesen Sie eine kurze
Darstellung aus unserer Perspektive.
In die neuen Räume des MFI in der Altstadt ist inzwischen reges Leben eingezogen. Schauen
Sie doch mal vorbei!

Die Themen in dieser Ausgabe:

  • „SOLIDARITÄT MIT DEN MUSLIMEN IN UNSERER STADT!“
  • WAS KOMMT NACH DER BAYERNKASERNE?
  • ES KOMMT LEBEN IN DIE HOTTERSTRASSE!
  • UNTERSTÜTZUNG FÜR DAS MFI KOMMT VOM OB
  • FRIEDENSGEBET DER RELIGIONEN – KOMMEN SIE!

Newsletter herunterladen