Tag(e) der Begegnung 1. Februar – 2. Februar 2015

Das Münchner Forum für Islam ist im Herzen Münchens angekommen. 10 Minuten vom Marienplatz haben wir ein Haus angemietet, das uns drei Jahre lang als Geschäftsstelle dient, mit einem Gebetsraum, Vortrags- und Veranstaltungsräumen und Büro. Nach aufwändigen Renovierungsarbeiten mit viel ehrenamtlichem Einsatz kann das MFI-Haus in der Hotterstraße 16 (direkt neben der traditionsreichen „Hundskugel“) offiziell eröffnen.

Die Münchnerinnen und Münchner sind eingeladen, sich über die Ziele und Inhalte des MFI-Projekts zu informieren und mit den Mitgliedern der MFI-Gemeinde zusammen zu kommen um zu sehen und zu erleben, dass hier nicht an einer vermeintlichen „Islamisierung“ gearbeitet wird, sondern an einer gelingenden Integration, an einer gedeihlichen Zukunft, an einer friedlichen und menschlichen Stadt für uns alle.

Kommen Sie zum Tag der Begegnung am Sonntag, 1. Februar von 13.00 bis 18.00 Uhr und am Montag, 2. Februar von 17.00 bis 20.00 Uhr

(Einlassvorbehalt: Wir behalten uns vor, Personen, die rechtsextremen oder rechtspopulistischen Organisationen nahestehen oder durch rassistische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zu verwehren.)

Tage-flyer-s