Veranstaltung am Fr. 22.09.2017 Vernissage: Film Asylland von Çağdaş Yüksel – ausARTen

ASYLAND ist ein Kino-Dokumentarfilm des deutsch-türkischen Nachwuchsregisseurs Çağdaş-Eren
Yüksel. Der Film begleitet Flüchtlinge im Alltag und dokumentiert ihre Gedanken, Gefühle,
Motivationen & Ängste aus ihrer eigenen Perspektive. Ein Film aus der Sicht von Vertrieben, bei dem
ihre tagtäglichen Diskriminierungen mit versteckten Kameras dokumentiert wurden. Nach dem Film haben wir die Gelegenheit denn Filmemacher zu seinem Film und zu seinen Beweggründen diesen zu
drehen zu fragen.

http://www.asyland.de/

Wann:
Freitag. den 22.09.2017 um 19:30 Uhr

Ort:
Münchener Forum für Islam
Hotterstraße 16
80331 München

Anmeldung unter kritisch-denken@islam-muenchen.de
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.
Bitte rechtzeitig anwesend sein. Reservierungen sind leider nicht möglich. Änderungen im Ablauf bzw. Reihenfolge der einzelnen Auftritte sind möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Weitere Veranstaltungen & Programm für 2017:

AusARTen Perspektivwechsel durch Kunst 2017
AusARTen 2017 Programm
Plakat AusARTen 2017

Facebook: https://www.facebook.com/ausarten.muenchen/