Was ist MFI

Münchner Forum für Islam

Das „Münchner Forum für Islam e.V.“ ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein Münchner Muslime. Er betreibt seit 2014 in der Hotterstraße 16 – wenige Gehminuten vom Münchner Marienplatz entfernt – einen Ort der Begegnung: das Haus bietet einen relativ geräumigen Gebetsraum, Büros, eine öffentliche Kantine („Mama’s Küche“ ) und Räume für Veranstaltungen.

Seit 2014 ersetzt der neue Name „Münchner Forum für Islam (MFI)“ die bisherige Bezeichnung „Zentrum für Islam in Europa – München (ZIEM)“.

Münchner Forum für Islam

Ein Angebot von Muslimen für ein konstruktives Miteinander in München

Münchner Forum für Islam (MFI) ist eine Initiative, die die bisherige muslimische Vergangenheit in diesem Lande herausfordern will, sich der Lebensrealität im Kontext der Gegenwart im Hier und Jetzt zu stellen.

Das Projekt MFI ist ein aufrichtiges Angebot von Musliminnen und Muslimen in München, die sich dem Gemeinwohl unserer Gesellschaft in Deutschland verpflichtet sehen.

Das Konzept vom MFI

Mit Bezug auf das Konzept vom MFI ist von einer progressiven und innovativen Ansatzweise die Rede.

Innovativ deshalb, weil dieses Konzept sich in einem Punkt von eingespielten muslimischen Strukturen unterscheidet: Es ist vollkommen abgekoppelt von Einflussnahmen durch die einstigen Herkunftsländer.

Progressiv deshalb, weil es spezifisch auf das Hier und Heute und auf den heutigen, in Deutschland heimischen Muslim eingeht, und auf unser allergemeinsame Zukunft hin ausgerichtet ist.

MFI will mit seiner Initiative auf allen erforderlichen Ebenen den Prozess der Integration unterstützen und beschleunigen. In diesem Sinne versteht sich MFI als eine Art Querschnittsfunktion zwischen muslimischen Migranten und deutscher Gesellschaft.

Die Aufgabe vom MFI

MFI stellt es sich zur Aufgabe, den Islam in den europäischen Strukturwandel einzubeziehen und den gesellschaftlichen Diskurs um eine Neuorientierung der unterschiedlich geprägten religiösen Identitäten auf innovative Weise zu begleiten.

MFI betrachtet es als zentrale Aufgabe, Musliminnen und Muslimen in München zur Wahrung islamischer Identität und gleichzeitig zur Festigung der demokratischen und pluralistischen Gesellschaftsordnung in Deutschland ein wertvoller Partner zuwerden.

Um einen über die ethnischen Grenzen hinweg, auf europäischem Standard fundierten Islam zu etablieren, fordert MFI die Muslime und insbesondere die islamischen Organisationen auf, offensiv gegen den “Missbrauch des Islam” vorzugehen.

Broschüre zum Projekt MFI

MFI ist ein aufrichtiges Angebot von Muslimen in München, die sich dem Gemeinwohl unserer Gesellschaft in Deutschland verpflichtet sehen.

Eine neue Broschüre zum Projekt MFI steht zum Download bereit.

MFI Essentials

Zehn Gedanken zur Philosophie vom MFI

Stellung von MFI

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“

MFI und Dialog

Interreligiöser Dialog im MFI

MFI Vision

Die Bausteine des MFI